Verkehrsrecht

Beinahe jeder wird Tag für Tag mit dem Straßenverkehr konfrontiert – sei es als Autofahrer, als Radfahrer, Fußgänger, oder als Nutzer öffentlicher Verkehrsmittel.

Je nachdem welche Rolle dabei eingenommen wird, sind unterschiedliche rechtliche Teilbereiche erfasst und betroffen:

  • Verkehrszivilrecht: Haftungsfragen nach einem Verkehrsunfall (Schmerzensgeld und Schadenersatz)
  • Ordnungswidrigkeitenrecht und Fahrerlaubnisrecht: Geschwindigkeitsübertretungen, Rotlichtverstöße und Alkoholfahrten

Egal ob als Geschädigter, Verursacher oder Beschuldigter – eine umfassende Abwicklung und rechtliche Betreuung macht eine frühzeitige Beteiligung eines Rechtsanwalts notwendig.

Gerne übernehme ich Ihre außergerichtliche und gerichtliche Vertretung in Verkehrszivilsachen, insbesondere nach Verkehrsunfällen aller Art, die Unfallschadenregulierung und die Durchsetzung von Schadenersatzansprüchen, sowie Ihre Vertretung bei Straftaten und Ordnungswidrigkeiten vor den Strafgerichten.

 

Sprechen Sie mich an – ich berate Sie gerne!

 

Alle Informationen zu dem aktuellen Bußgeldkatalog und den Änderungen im Mai 2014 finden Sie auf 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen